Man soll die Worte sprechen, als seien die Himmel geöffnet in ihnen, und als wäre es nicht so, dass du das Wort in deinen Mund nimmst, sondern als gingest du in das Wort ein. Denn wenn einer in das Wort wirklich eingegangen ist, so ist es, als schufe er Himmel und Erde und alle Welten von neuem.